Menü Schließen

Kategorie: Maßnahmen für Ihre Sicherheit

Gefahrenstellen für kleine Entdecker

Kinder sind von Natur aus und von Geburt an kleine Entdecker. Nichts und niemand ist vor Ihrer Neugier sicher. Damit sie sich in Ihrem Tatendrang voll entfalten können, müssen Sie als Eltern ein paar Punkte beachten, damit in Ihren Wohnräumen keine Gefahren auf Ihre Kinder lauern.

Machen Sie Ihre Räume unbedingt kindersicher

Türklinke und SchlüsselSpontan denkt man an Steckdosen, die gesichert werden müssen oder Putzmittel, die in einen Schrank gesperrt werden sollten. Fenster und Türen können allerdings auch zum Risikofaktor werden. In vielen Fällen ist es nicht nötig, teure Sicherheitskomponenten zu verbauen. Oft entfalten schon kleine Maßnahmen eine große Wirkung. Worauf Sie im Detail achten sollten, können Sie hier bei uns nachlesen. Haben Sie darüber hinaus fragen, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns als Schlüsseldienst Waiblingen.

Geringer Aufwand – hoher Schutz

Wer kleine Kinder im Haus hat, verzichtet in der Regel darauf, Türen und Fenster unbeachtet offen stehen zu lassen. Gekippte Fenster und Balkon- bzw. Terrassentüren bieten jedoch ebenfalls Gefahren. Steckt Ihr Kind seine Finger hinein und die Tür fällt zu kann das böse Folgen haben. Achten Sie auf einen Klemmschutz, der Ihre Fenster und Türen am Zufallen hindert.

Bis zu einer gewissen Körpergröße ist es ausreichend, Fenster- und Türgriffe um 90 Grad nach oben zu drehen. Diese Maßnahme erschwert das Herankommen und Herunterdrücken. Ab einem gewissen Alter bietet das keinen ausreichenden Schutz mehr. Das Nachrüsten von abschließbaren Griffen kann eine Alternative bieten, vor allem rund um den Bereich Balkontür.

Wenn Sie gerade den Einbau von Fenstern planen, sei es im Zuge eines Neu- oder Umbaus, ist es ratsam von Anfang abschließbare Fenster- und Türgriffe in Erwägung zu ziehen – auch aus Gesichtspunkten des Einbruchschutzes. Bei der Wahl der Fensterart kommen eventuell zweigeteilte Fensterarten in Frage. Diese bestehen aus einem feststehenden Unter- und einem beweglichen Oberteil und erschweren das Hinausgelangen schon im Vorfeld.

Sicherheitskonzepte nach Maß

Die Zahl der Einbrüche ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Die Täter kommen nicht nur in der Dunkelheit, sondern schlagen immer öfter auch am hellen Tag zu. Polizei und Medien warnen gleichermaßen und weisen immer wieder darauf hin wie wichtig umfassende Sicherheitsmaßnahmen sind. Wir zeigen Ihnen wie Sie schon mit kleinen Veränderungen Ihre Sicherheit erhöhen können.

Schlagen Sie mit Ihren Sicherheitsmaßnahmen jeden Einbrecher in die Flucht

In aller Regeln sind Haustüren mittlerweile mit Sicherheitsschlössern und Mehrfachverriegelungen ausgestattet. Denken Sie bitte auch an Keller- und Nebeneingänge. Sicherheitsbeschläge und – bänder sind genauso schnell nachgerüstet wie ein Sicherheitsschloss und sind im Verhältnis wesentlich günstiger als der Schaden, der durch einen Einbruch verursacht wurde.

Gitter an Fenstern schrecken Einbrecher schon von Weitem ab, da Sie wissen, dass hier kein schnelles Aufhebeln möglich ist.

Überprüfen Sie einmal selbst Ihre Fenster und Türen, in wie weit Sie einen ausreichenden Einbruchschutz darstellen. Zögern Sie nicht, uns bei Unklarheiten zu kontaktieren. Schließlich sind wir ein Fachbetrieb für Sicherheitstechnik. Und auch die Frankfurter Allgemeine gibt Tipps wie Sie Ihr Haus absichern können.

Wir erarbeiten ein individuelles Sicherheitskonzept

Jeder Mensch hat ein ganz persönliches Gefühl nach Sicherheit. Maßnahmen, die passend für den einen sind, reichen für einen zweiten unter Umständen nicht aus, um dieses Gefühl zu befriedigen. Wir helfen Ihnen dabei, ein nach Ihren Wünschen gestaltetes Konzept zu erarbeiten.

Unser Schlüsseldienst verfügt über langjährigen Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik und Einbruchschutz. Wir haben in unserem Leistungsangebot alle Schutzkomponenten für Ihre Türen und Fenster. Über Sicherheitsschlösser bis zu -zylinder und -beschläge haben wir alles im Sortiment. Das gleiche gilt für Fenstersicherungen.

Neben diesen mechanischen Möglichketen bieten wir auch eine große Auswahl an elektronischen Warnanlagen. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Anschaffung einer Alarmanlage oder eines Videoüberwachungssystems. Wir besuchen Sie unverbindlich in Ihren Zuhause und sprechen alle Punkte in Ruhe mit Ihnen durch. So können Sie sich sicher sein, dass Sie kein Pauschalkonzept erhalten, sondern eines, dass wir passgenau auf Sie und Ihre Räume zuschneiden.